A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z - NEU - BELIEBT    

E-Zigarette

Die E-Zigarette ist seit vielen Monaten in aller Munde auch wenn es nur das Gespräch um diesen Glimmstängel ist. Viele Schwören auf die Elektronische Art des Rauchens, andere wieder rum wollen Ihre mit Tabak gefüllte Zigarette. Aber was ist nun wirklich an der E-Zigarette dran ist Sie gesundheitsschädlich oder nicht?

Das Prinzip der Zigarette ist sehr einfach. Sie beruht auf einem Verdampfungprinzip. Dabei gelangt die zu verdampfende Flüssigkeit durch eine Kapillarwirkung durch einen Docht zu einer Heißspriralle. Diese wird durch einen Knopfdruck oder durch das Ziehen an der Zigarette aktiviert. Das unterscheidet sich je nach Modell. Die Zu verdampfende Flüssigkeit muss dabei regelmäßig nachgefüllt werden oder der Tank muss gewechselt werden. Aber was ist nun an der Gesundheitsgefahr dran? Wer denkt er wird durch das Rauchen der E-Zigarette rauchfrei liegt falsch.

Denn auch in der E-Zigarette befindet sich Nikotin. Zusätzlich kann man verschiedene Geschmacksrichtungen kaufen. Der positive Effekt der E-Zigarette ist das keine Stoffe verbrannt werden während der Nutzung und somit auch keine Geruchsbelästigung entsteht - der Raucher inhaliert somit auch weniger Schadstoffe. Trotzdem warnen Forscher vor der Nutzung, da eine starke Abhängigkeit befürchtet wird.Seit Kurzem ist auch das Rauchen in Öffentlichen Gebäuden mit der E-Zigarette verboten. Somit sind Sie den herkömmlichen Zigaretten gleichgestellt. Ob Sie nun Schädlich sind oder nicht können Forscher nicht genau sagen. Es wird trotzdem davon abgeraten. Denn Rauchen bleibt Rauchen. Zumindest ist der Konsum günstiger als die altbekannten Filterzigaretten.

halbwissen

Themen